An dieser Stelle ein dringender Appell des BDRG-Präsidiums:


Bitte schreibt die Zuchttierbestandserfassung, speziell auch in diesem Jahr, fort! Die Zuchttierbestandserfassung ist Grundlage für eine dedizierte Analyse gefährdeter Rassen und Farbenschläge. Sie dient als Basis für die Diskussion innerhalb der Fachgremien und ist, in der aktuellen Corona-Situation, für eine frühzeitige Folgenabschätzung unerlässlich.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des BDRG. Dort finden sich auch die Ergebnisse aus den Vorjahren.

© 2016-2020 rassegeflugel-th.de

Landesverband der Rassegeflügelzüchter Thüringens  e.V.

1. Vorsitzender: Thomas Stötzer
Bernauer Straße 11, 99091 Erfurt-Gispersleben,
Tel.: 03 61 / 6 53 44 25

inhaltlich verantwortlich: Thomas Stötzer und Martin Backert
technische Umsetzung: Irina Reinke